Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktionen und Projekte

Sommerferienangebote

Was ist alles möglich?

Aktionen und Projekte

Wir alle hatten uns den kommenden Sommer sicherlich etwas anders vorgestellt: Viele Ferienmaßnahmen wie Zeltlager, Fahrradfreizeit, Zirkusprojekt, eine Freizeit am Meer oder Gruppenausflüge mit Kindern und Jugendlichen waren geplant. Doch so, wie alles geplant war, kann es leider nicht stattfinden. Ein Virus hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht und nicht nur die Welt der Ferienfreizeiten auf den Kopf gestellt.

Die vielen Haupt- und Ehrenamtlichen in der Kinder- und Jugendarbeit des Bistums Trier, in den Fachstellen und Jugendeinrichtungen, den Dekanaten und Pfarreien und in den Jugendverbänden lassen sich davon nicht entmutigen und bieten attraktiven Angebote und kreative Formen der Betreuung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

Eine Arbeitsgruppe hat Empfehlungen und einen Musterhygieneplan für alternative Ferienangebote erarbeitet und einen Methodenkoffer für die Kinder- und Jugendarbeit im Bistum Trier erstellt, der als Ideenpool für alternative Ferienangeboten während der Kontaktbeschränkung dienen soll.
Dieser Methodenkoffer findet sich hier: https://padlet.com/ksjtrier/x5n5f2h7k0qu (Erläuterungen zur Nutzung befinden sich im Vorwort)

Wir hoffen, dass ihr in unserem Methodenkoffer fündig werdet und ihn mit euren Ideen ergänzt. Falls ihr Anmerkungen, Ergänzungen oder noch weitere Fragen habt, lasst uns dies bitte wissen, gerichtet an die E-Mail-Adresse: jugend(at)bistum-trier.de.


Ferienangebote in unserem Bistum

Hier seht ihr eine Übersicht über anstehende Ferienveranstaltungen in unserem Bistum. Die Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll eher Veranstaltungen aufzeigen, die spontan und eigenständig gemacht werden können oder für die eine Anmeldung noch möglich ist. Ihr kennt weitere Angebote, die hier veröffentlicht werden sollen? Dann schickt sie gerne an b.welter(at)bgv-trier.de.


Visitationsbezirk Koblenz

Die FachstellePlus Koblenz bietet in Kooperation mit dem Haus der offenen Tür Koblenz, der PG Metternich und dem Bürgerzentrum Lützel die sogenannten Chill Out Wochen über die gesamte Ferienzeit an.

Das ausgefallenste Zeltlager 2020 findet ihr in Andernach.

Im Dekanat Maifeld-Untermosel dahingegen heißt es: Adventure at home

Ein wenig Bildung kann nicht schaden: Die Familienbildungsstätte Koblenz bietet Sommerferienkurse an.

Auf eine besondere Reise kann man sich in Bad Hönningen begeben: Dort wartet auf euch das "Abenteuer Ägypten"

Am 9. August beteiligt sich auch die katholische Jugend Heimbach-Engers an der Solidaritätsaktion der Boliviensammlung. Auf einer 5km Staffette könnt ihr Spenden für die Partnerschaft sammeln.

3 Wochen – 3 Sportarten – 15 Tage - Das ist das Sommerferienprogramm der Jugendbildungsstätte St. Michael in Boppard in Kooperation mit der Jugendpastoral des Dekanats St. Goar, der Schulsozialarbeit Koblenz und Martin Rink.

Mein Weg - Dein Weg?! So heißt die dreitägige Pilgerreise ohne Übernachtung des Dekanates Simmern-Kastellaun in Kooperation mit der Fachstelle Bad Kreuznach.


Visitationsbezirk Trier

Die Fachstelle Wittlich hat schon zu Beginn einen digitalen „Freizeitleiterstammtisch“ gegründet. Hier vernetzen sich alle Anbieter von Ferienmaßnahmen und können sich so gegenseitig unterstützen und auf dem Laufenden gehalten werden. Die Fachstelle Bitburg hat ein eigenes Padlet erstellt, welches von den KollegInnen betreut wird.

Das JUZ Saarburg bietet über die gesamten Sommerferien Tagesangebote (z.B. Mal-Workshop, Photoprojekt und Mario-Kart-Turnier)

In der West- und Südeifel gibt es über die gesamten Ferien ein buntes Betreuungsprogramm.

Vom 10. bis 12. August heißt es in TrierAn die Grenzen gehen. in drei Tagesetappen hast du die Möglichkeit, auf dem Jakobsweg zu pilgern.


Visitationsbezirk Saarbrücken

Gleich sechs Actionbounds hat die katholische Jugend in Dillingen entwickelt. Manche davon sind überall durchführbar.

Außerdem bietet die Fachstelle Dillingen jeweils in Kooperation „Sommerferien in der Hüttenstadt Dillingen“ während der gesamten Ferien sowie Erlebnis- und Abenteuertage in Saarlouis im August. Informationen unter: www.fachstellejugend-dillingen.de.

In Neunkirchen St. Josef - St. Johannes gibt es jede Woche einen Erlebnisnachmittag. Welcher das genau ist und was angeboten wird, findet ihr hier.

In Püttlingen ist einiges los. Was genau, das erfahrt ihr hier.

Im Dekanat Wadgassen kannst du jeden Tag kleine Aufgaben lösen und dich kreativ betätigen. Die Aktion heißt "Ferienpost für dich"