Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktionen und Projekte

Gott und die Welt @home

Aktionen und Projekte

Gott und die Welt @home

Hey du... Lust auf soziale Kontakte? Sehnsucht nach einem guten Gespräch in schöner Atmosphäre? Interesse an einem Austausch über ein aktuelles Thema?

Dann haben wir etwas für dich! Gott und die Welt @home

Mittwochabends kannst du anderthalb Stunden lang mit uns, mit Freund*innen und einem Experten/einer Expertin über Gott und die Welt ins Gespräch kommen. Du setzt dich einfach vor einen Bildschirm, bringst ein gutes Getränk mit und machst es dir gemütlich. Wir bieten einen Videochat an, laden interessante Gäste ein und bereiten einen guten Abend vor.

Interesse? Dann schicke deine Mailadresse einen Tag vorher an jugend(at)bistum-trier.de. Du erhältst dann von uns einen Link zur Teilnahme.

Nächster Termin: 13. Januar, 20.00 - 21.30 Uhr

Lasst uns reden über ...

Gott*

Die Katholische Studierende Jugend will "Gott*" künftig mit einem Sternchen schreiben. Mit dieser Kampagne möchten sie sich für ein anderes Gottesbild stark machen, "weg von dem strafenden, alten, weißen Mann mit Bart hin zu einer Gottes*vielfalt". Kritik daran übt die Osnabrücker Dogmatikerin Margit Eckholt. Denn schon der Begriff "Gott" allein lasse eine Vielfalt zu, sagt sie.

Über dieses Thema und wie sich Sprache auf unser Denken auswirkt, möchten wir gerne mit euch diskutieren.

Mit Dr. theol. Margit Eckholt, Professorin für Dogmatik an der Universität Osnabrück und Helena Trapp und Philipp Pretz der Katholischen Studierenden Jugend Trier. Die Moderation übernimmt: Marie Lacaille

Wir starten am 13. Januar um 20.00 Uhr. Du setzt dich einfach mit deinem Getränk vor einen Bildschirm und machst es dir gemütlich.

Du bist dabei? Dann schicke deine Mailadresse einen Tag vorher an jugend(at)bistum-trier.de. Du erhältst dann von uns einen Link zur Teilnahme.


Vorausschau:

-/-

Rückblick:

 

  • 16. Dezember, 20.00 - 21.30 Uhr
    Lasst uns virtuell treffen…. „Auf'm Weihnachtsmarkt mit Besuch im Dom“
    Moderation: David Morgenstern
     

  • 4. November, 20.00 - 21.30 Uhr
    Lasst uns reden über…. „Organspende - Geht Nächstenliebe auch über den Tod hinaus?“
    Mit dem Pfarrer und Arzt Dr. Fabian Kliesch, Evangelische Bonhoeffer-Gemeinde, Heidelberg
    Moderation: Lea Thewes
     

  • 14. Oktober, 20.00 - 21.30 Uhr
    Lasst uns reden über…. „Frauen in der Kirche und was Frauen in der Kirche hält“ - Wo haben Frauen (und queere Menschen) in der Kirche ihren Platz und warum sind sie Männern nicht gleichgestellt? -
    Mit Sr. Scholastika Jurt, Generaloberin der Arenberger Dominikanerinnen und Synodalin des Forums Frauen in Diensten und Ämtern in der Kirche
    Moderation: Marie Lacaille
     

  • 9. September, 20.00 - 21.30 Uhr
    Lasst uns reden über…. „Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.“ - Nachhaltigkeit beim Einkaufen -
    Mit Sabine Mock und Michael Jakobs, Lokale Agenda 21 Trier e.V.
    Moderation: Christel Quiring
     

  • 1. Juli, 19.30 – 21.00 Uhr
    Lasst uns reden über…. „Liebt einander, so wie ich Euch geliebt habe“ - Jesus – Ist es Gott egal, wen ich liebe?
    Mit Weihbischof Peters
    Moderation: Marie Lacaille
     

  • 10. Juni, 19.30 – 21.00 Uhr
    Lasst uns quizzen…. Auf dem Weg zum Weltjugendtag nach Portugal
    Spielregie: Sebastian Gburrek
    Moderation: Maria Schütz
     

  • 3. Juni, 19.30 – 21.00 Uhr
    Lasst uns reden über…. Krankheit in Zeit von Corona
    Mit Anne Pütz, Krankenhausseelsorgerin im Klinikum Mutterhaus, Trier
    Moderation: David Morgenstern

     
  • 27. Mai, 19.30 – 21.00 Uhr
    Lasst uns reden über…. Zukunftspläne in Zeiten von Corona
    Mit Laura Wolff, Referentin für Berufungspastoral im Bistum Trier
    Moderation: Lea Thewes

     
  • 20. Mai, 19.30 – 21.00 Uhr
    Lasst uns reden über…social distancing nach dem Motto „Alles auf Abstand und trotzdem ganz nah?!
    Mit Ulrike Laux; Referentin für Prävention und sexuelle Bildung der Abteilung Jugend und Beraterin in der Lebensberatungsstelle des Bistums Trier in Bitburg
    Moderation: Christel Quiring