Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktionen und Projekte

Josefstag

Josefstag

Arbeiten, gestalten, aufmerksam machen

Jedes Jahr rund um den Gedenktag des Heiligen Josefs am 19. März organisiert die Initiative „Arbeit für alle“ des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Bischofskonferenz (afj) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit (BAG KJS) einen bundesweiten Aktionstag.


Zu Ehren des Heiligen Josefs, dem Schutzpatron der Arbeiter und Jugendlichen, laden Einrichtungen der katholischen Jugend(sozial)arbeit bundesweit kirchliche Würdenträger und gesellschaftliche Entscheiderinnen und Entscheider zu einem Besuch und Begegnung mit benachteiligten Jugendlichen ein.


Im Bistum Trier wird dieser Tag von der Abteilung Jugend mit dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend in der Diözese Trier und der Landesarbeitsgemeinschaft der katholischen Jugendsozialarbeit koordiniert.