Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktionen und Projekte

Sommerferienangebote

Sommerferienangebote der Abteilung Jugend

Trotz Pandemie viel Spaß, Spannung, Spiritualität und Gemeinschaft  – natürlich an die Hygienemaßnahmen angepasst!

Die Angebote richten sich an Jugendliche ab 14 Jahren und junge Erwachsene.

Bitte Anmeldeschluss beachten. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Soli-Radeln von Trier nach Saarburg am 18. Juli

Wann? 18. Juli 2020, 9.45-17.00 Uhr

Start: Domfreihof, Trier
Ende: Trier. Je nach Kondition Rückweg ab Saarburg oder Weiterfahrt und Rückweg mit dem Zug

kostenlos (Spenden erwünscht)
 

Route Echternach? Ausgefallen! Kleidersammlung? Ausgefallen! Und jetzt?

Wir wollen uns mit Dir auf den Weg machen und beides verbinden. Unsere Radtour führt uns nicht nur ca. 22 Kilometer von Trier nach Saarburg sondern sogar bis ins 10.000 Kilometer entfernte Bolivien.  Durch die weggebrochenen Einnahmen der Kleidersammlung können viele Projekte unserer bolivianischen Partnerorganisationen nicht finanziert werden. Die Aktionsidee „Solidarität bewegt“ möchte dem entgegensetzten:  Radfahren… für die Kinder und Jugendlichen in Bolivien.  Für jeden zurückgelegten Kilometer der Radtour nehmen wir Spenden für Bolivien entgegen und du erfährst auf dem Weg, warum unsere Unterstützung dort so wichtig ist. Nach der Ankunft feiern wir gemeinsam einen Gottesdienst in der Basilika von Echternach mit Bischof Ackermann, der unsere Radtour begleiten wird.

 

Aktionsidee "Solidarität bewegt"

Stand-Up Paddling spirituell am 11. August

Wann? 11. August 2020, 10-17 Uhr

Wo? SUP Station Koblenz, Am Ende der Universitätsstraße, 56072 Koblenz

Kosten: 5€
Anmeldung bis 1. August

 

Wofür lohnt es sich für Dich, aufzustehen? Und was trägt Dich in Deinem Leben? Wenn Du dem auf die Spur kommen und gleichzeitig mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen den Trendsport Stand Up Paddling ausprobieren willst, dann bist Du hier genau richtig! Neben der sportlichen Aktivität und Gemeinschaft erwartet Dich eine spirituelle Entdeckungsreise mit Impulsen und einer Zeit der Stille.

Pilgern – Gott to go am 15. August

Wann? 15. August.
Start: 9.30 Uhr in Bad Kreuznach Kirche Hl. Kreuz (direkt am Bahnhof) à von da aus geht’s nach Spabrücken (Wallfahrtskirche)

Ende: 20.30 Uhr in Spabrücken. Es gibt einen Shuttle zum Bahnhof/Parkplatz in Bad Kreuznach

kostenlos
Anmeldung bis 12. August

 

„Wie viele Wege gibt es zu Gott?“ - „Es gibt so viele Wege zu Gott, wie es Menschen gibt“.   (Papst em. Benedikt XVI.)

Dahinter steckt auch die Überzeugung, dass Gott mit jedem Menschen einen eigenen, individuellen Weg geht (Berufung).  Wir wollen auf dem Hildegardweg miteinander und mit Gott ins Gespräch kommen über unsere Lebens-, Glaubens- und Berufungswege. Der Pilgerweg bietet Dir die Möglichkeit auf Deine und auf Gottes Stimme zu hören. Dabei brechen wir nicht als Einzelne auf sondern als Weggemeinschaft und sind mit Gott on Tour.