Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pilgern und Wallfahrten

Diözesanjugendwallfahrt

Diözesanjugendwallfahrt

Glauben in Gemeinschaft

31. Juli bis 9. August 2019

Auf dem Camino Francés nach Santiago de Compostela

Pilgern auf dem Jakobsweg

Aus vielen Richtungen führen Wege auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela, einem der bedeutendsten Pilgerziele der Menschheit. Im Jahr 2019 wollen wir auf dem Hauptweg, dem Camino Francés, der von Frankreich und in der Verlängerung aus Richtung Deutschland nach Santiago führt, auf den letzten fünf Etappen (113 km) ab Sarria gemeinsam pilgern. Dabei treten wir in eine jahrhundertealte Tradition ein. So wie die Pilgerinnen und Pilger vor uns gehen wir auf den alten Wegen.

--- Es wurden bereits alle Plätze vergeben ---

Ihr habt Fragen zur Diözesanjugendwallfahrt 2019? Dann meldet euch bei Andreas Feid oder Christian Heinz.

Faszination Wallfahrt - ein Fußmarsch auf neuen Wegen mit klarem Ziel vor Augen; bereit sein, dem Unerwarteten zu begegnen, an seine Grenzen zu kommen und die Veränderung zuzulassen, das sind die geistigen und körperlichen Herausforderungen auf den Pilgerreisen der Diözesanjugendwallfahrten.

Wir waren bereits auf verschiedenen Wegen gemeinsam unterwegs, in Rom, in der Toskana, oder auch in Frankreich. Begleitet werden unsere Gruppen immer von Theologen und Pädagogen der Kinder- und Jugendarbeit im Bistum Trier und von unseren Jugendpfarrern. Und auch ein Bischof oder Weihbischof gehen mal mit. Die nächste Runde Eis ist dann gesichert!

Du hast auch Lust mitzupilgern? Anmeldungen zur jährlichen Diözesanjugendwallfahrt sind immer ab dem Frühjahr des jeweiligen Jahres möglich. Informationen dazu findest du unter Termine / Events.