Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Qualifizierung und Fortbildung

Fachtage

Rechts- und Versicherungsfragen in der Kinder- und Jugendarbeit

Fachtag Alles was recht ist

Für die verantwortungsvolle Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind Recht und Versicherung wichtige Themen, die jeden betreffen und die einige Kenntnisse abverlangen. 

Wer als Leitung von Kinder- und Jugendgruppen, Tagesausflügen, Ferienfreizeiten oder als Begleitperson tätig ist, soll angeregt werden sich vor jeder Aktion Gedanken zu machen, welche Gefahren auftreten könnten und wie diese Gefahren abgewehrt beziehungsweise wie die anvertrauten Kinder und Jugendlichen in geeigneter Weise geschützt werden können.

Im Rahmen der regelmäßig angebotenen Fachtage „Alles was recht ist“ können vorhandenes Wissen aufgefrischt und neue Erkenntnisse dazu gewonnen werden. Veränderte Bedingungen und Fragen aus der Praxis werden besprochen.

Neben dem Fachtag „Alles was Recht ist“ richtet sich die Arbeitshilfe an Haupt- und Ehrenamtliche der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit im Bistum Trier. Sie wird regelmäßig in der Online-Fassung aktualisiert: Broschüre Alles was Recht ist 

Digitaler Fachtag "Alles was recht ist" 2021

Rechts- & Versicherungsfragen in der Kinder- und Jugendarbeit

Der Fachtag "Alles was recht ist" findet in diesem Jahr am 9. März digital statt.

Hier findest du die Ausschreibung und die Anmeldung!