Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Service

Zuschüsse/Fördermöglichkeiten

Zuschüsse und Fördermöglichkeiten

Zuschüsse aus dem kirchlichen Jugendplan

Zuwendungsvoraussetzungen, MitarbeiterInnenschulung, Religiöse Bildung, Kosten und Finanzierungsplan, Antragsverfahren - und wann bitte gibt es Sonderurlaub?

Wer sich in der kirchlichen Jugendarbeit engagiert und Freizeiten und Schulungen durchführt kommt an den oben genannten Begriffen nicht vorbei.

Um einen Zuschuss zu erhalten, müssen Anträge gestellt, Voraussetzungen erfüllt und Richtlinien beachtet werden.

Du kannst den Zuschussantrag hier herunterladen oder in Papierform bei uns bestellen. Unsere Sachbearbeiterin Frau Traut steht Dir bei Fragen zur Verfügung und berät Dich individuell bei der Antragstellung.

Richtlinien über Bistumszuschüsse zu Jugendexerzitien - Einkehrtagen - Religiösen Besinnungstagen

Richtlinien über Bistumszuschüsse zu Maßnahmen der kirchlichen Jugendarbeit

Für Maßnahmen in der kirchlichen Jugendarbeit gibt es nicht nur Zuschüsse nach dem kirchlichen Jugendplan. In der Regel könnt ihr auch einen Zuschussantrag beim Landesjugendring (über den BDKJ Trier) stellen, unabhängig davon ob ihr in einer verbandlichen Gruppe organisiert seid oder nicht.

Hier findest du den Förderantrag.

Bei Fragen findest du hier Unterstützung beim BDKJ.

 

Die dritte Adresse wenn es um die Förderung von Massnahmen geht, sind die Kommunen. Die meisten Kreise und Städte, aus denen Kinder oder Jugendliche an eurer Maßnahme teilnehmen, stellen ebenfalls Mittel zur Förderung der Jugend bereit. Da die Förderrichtlinien sich hier von Fall zu Fall unterscheiden, nehmt ihr am Besten Kontakt zu eurer Stadt-, Verbandsgemeinde- und/oder Kreisverwaltung auf.

Hier kannst Du Fragen zu den Zuschüssen und Fördermöglichkeiten stellen

Kontaktformular