Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung.

Flutkatastrophe in unserem Bistum

Jede Hilfe zählt!

Die Bilder, die wir aus den Überflutungsgebieten an der Ahr, Kyll und Prüm zu sehen bekommen, machen uns alle sprachlos. Um den Kindern und Jugendlichen vor Ort zu helfen, sammeln wir Angebote und suchen Helfer*innen.

Hier findest du Notbetreuungs- und Ferienangebote

Das neue Jugendhaus Himmerod

Informationen und Mitwirkungsmöglichkeiten

Die Planungen für das neue Jugendhaus in Himmerod sind angelaufen. Sei immer auf dem neusten Stand und bring dich mit deinen Gedanken und Ideen ein. Entwickle Himmerod mit zu einem Ort, der junge Menschen stärkt.

Hier findest du mehr Infos und wie du dich einbringen kannst

Synode geht - Experimentieren erwünscht

Lernpartnerschaft Geistliche Zentren

Synode geht! Geistliche Neuaufbrüche sind möglich! Die Lernpartnerschaft neue geistliche Zellen und Gruppen möchte neue geistliche Aufbrüche unterstützen und begleiten. Lass uns gemeinsam Gott suchen.

Informationen und Kontaktmöglichkeiten findest du hier

Alpha-Firmkurs

Du suchst neue Inspirationen für die Firmvorbereitung? Du überlegt, wie man junge Menschen zum Glauben führen kann? Der neue Alpha-Firmkurs führt Jugendliche näher zu Gott und sich selbst.

Du willst mehr erfahren, dann klick hier

Christliche Studenten WG

11 junge Christen wohnen inmitten der Stadt in einer christlichen WG zusammen. Jesus ist ihr gemeinsames Fundament. Du bist auf der Suche nach einem Zimmer, nach Gemeinschaft und willst mehr von Jesus? Melde Dich!

Kontakt und Informationen findest du hier

Jahresprogramm 2021

Du suchst Orientierung & liebst Inspirationen? Du bist Deiner Berufung auf der Spur & wünschst Dir Unterstützung? Du brennst für Gott & willst ihm folgen? In unserem Jahresprogramm GLAUBE UND BERUFUNG wirst Du fündig.

Hier findest Du das Jahresprogramm 2021

Gott und die Welt @ home

Lust auf soziale Kontakte? Sehnsucht nach einem guten Gespräch in schöner Atmosphäre? Interesse an einem Austausch über ein aktuelles Thema? Dann haben wir etwas für dich! Gott und die welt @home

Hier geht's zur Anmeldung

Ideen und Impulse zu Angeboten während der Kontaktbeschränkung

Auf der Suche nach kreativen Ideen zur Beschäftigung und attraktiven Angeboten zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen? Dann wirst du im Methodenkoffer sicher fündig.

Hier findest du das Padlet

#demokratiewählen

1.000 Bilder für unsere Demokratie

Deine Aktionen, deine Bilder und dein Statement sind gefragt, um gemeinsam ein Zeichen für unsere Demokratie zu setzen. Wir sind viele und machen tolle Projekte in der politischen Bildung. Sei dabei und poste dein Bild!

Hier findest du alles zur Aktion!

Felixianum: Das Sprachen- und Orientierungsjahr im Bistum Trier

Neuer Kurs startet im Herbst - jetzt anmelden!

Du hast gerade die Schule oder eine Ausbildung abgeschlossen und weißt noch nicht genau, wohin du mit deinem Leben angesichts der zahlreichen Möglichkeiten heute willst? Dann gönn Dir ein GAP-Year im Felixianum.

Hier findest du Infos und Anmeldung
18.10.2021 – 10:00 Uhr bis 22.10.2021 – 18:00 Uhr 56299 Ochtendung

Help-Camp für die Ahr vom 18.-22. Oktober

Art der Veranstaltung: Sonstiges
Liebe Engagierte in der Jugendarbeit,

die meisten von Euch kennen mich noch nicht: Mein Name ist Alexander Mayer und für kurze Zeit bin ich Vertretung von Anja und Susanne in der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Bad Kreuznach. Ansonsten bin ich Leiter der Fachstelle in Andernach.

In den Sommerferien schon mal angeboten, wird es auch in der Woche vom 18.-22. Oktober wieder ein Help-Camp für die Ahr geben. Zugegeben, es kommt spontan, aber das ist der Situation vor Ort geschuldet.

Konkret bedeutet das:
Wir "wohnen" gemeinsam im Pfarrzentrum Ochtendung und fahren täglich zu Einsätzen an die Ahr. Diese können ganz unterschiedlicher Art sein, von konkretem anpacken über Kinderbetreuung oder einem Winzer zur Hand gehen, es wird weiterhin viel Hilfe an der Ahr benötigt. 
Wir sind bemüht, im Vorfeld konkrete Aufgaben zu finden, ansonsten werden wir mit dem Helfer shuttle zu Einsätzen fahren.

Begleitet wird diese Woche diesmal von Mathias Birsens, Bildungsreferent der Kolpingjugend und Alexander Mayer, Leiter der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Andernach und komm. Leiter der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Bad Kreuznach.

Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 16 Jahre.
Die maximale Teilnehmendenzahl liegt bei 10 Personen.

Um das Ganze etwas leichter zu machen wird es wieder die Möglichkeit geben von Montag bis einschließlich Mittwochabend oder von Mittwochmorgen bis Freitagabend teilzunehmen. 

Untergebracht sind wir im Pfarrheim Ochtendung, verpflegen werden wir uns selbst.

Wer solch einen Dienst tut, der soll dafür natürlich nicht bezahlen müssen, die Teilnahme ist kostenfrei.

In der anhängenden Ausschreibung gibt es noch einige Hinweise auf Sicherheit und so weiter.
Bitte diese beachten. Die Anmeldung kann vorab eingescannt per Mail oder per Post an die Fachstelle geschickt werden.

Für weitere Fragen stehe ich gerne unter der 0160 747 99 88 zur Verfügung, vorzugsweise bitte Abends anrufen.

Es würde mich freuen, wenn es einige Leute gibt, die Zeit und Lust haben auch drei Monate nach der Flut den Menschen an der Ahr zu helfen.

Es grüßt Euch und Sie alle sehr herzlich, auch im Namen von Susanne

Alexander Mayer