Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über Uns

Unsere Arbeitsweise

Unsere Arbeitsweise

Wir verstehen uns als Wegbegleiter_innen von Kindern und Jugendlichen. Wir nehmen die suchenden und in kritischer Distanz zum Glauben stehenden Jugendlichen ernst, lassen Fragen und Kritik zu und bieten Begegnung, Dialgog, Partnerschaft, Zeugnis und Begleitung an.

Wir unterstützen und fördern Ehrenamtliche in ihrer Arbeit und geben ihnen umfassende Mitsprache- und Mitgestaltungsmöglichkeiten.
Die verschiedenen Berufsgruppen und Akteure arbeiten in der kirchlichen Jugendarbeit partnerschaftlich zusammen. Die Vernetzung mit kirchlichen und nichtkirchlichen Partner_innen ist uns ein wichtiges Anliegen.

Qualitätsmanagement ist mittlerweile ein fester Bestandteil in der Kinder- und Jugendarbeit. Auch in der Kinder- und Jugendpastoral des Bistums Trier ist seit einigen Jahren Qualitätsentwicklung nach dem Modell der European Foundation for Quality Management (EFQM) grundlegend in die Arbeit integriert. Bewusst ist hier der Begriff Qualitätsentwicklung gewählt, um den prozesshaften, zielorientierten Charakter zu betonen.